Sonntag, 10. November 2013

Vor dem grossen Kälteeinbruch

Da hatten wir doch echt einen Glückstag, obwohl wir auf dem Morgenbummel noch klatschnass wurden.
Hat es Petrus mit uns gestern nochmal gut gemeint.
Obwohl Frauchen diese Wanderung fast abgebrochen hätte. Da waren nämlich ganz viele  "Grünröcke" mit grossen Schiessprügeln im Wald. Ha, dabei hat einer von denen mir sogar ein Läckerli zugesteckt und Mittagspause wollten sie ja auch gleich machen. Natürlich bin ich dafür im grossen Wald brav an der Leine gelaufen.
Hat ja auf diesem Bummel genug Strecken zum frei herumstöbern.
Ich glaube es wollte mit uns mitwandern, oder einfach mit mir spielen - doch eben - so ein verflixter Elektrozaun hat  es verhindert. Die Schockwellen vom Elektrozaun will ich nämlich gar nie, nie mehr auf meinen Fell spüren.
Ganz viel Laub ist schon von den Bäumen gefallen und der Bach lockt nicht mehr so stark zum Baden.
Huch, wohnen die wohl in einem Kohlekeller oder woher sind die so schwarze ?
So oder so die scheinen das schöne Wetter und das saftige Gras ausgiebig zu geniessen.
Meine Lieblingsbeschäftigungen als "Holzerin" kommt natürlich auch nicht zu kurz.
 Meine Menschen haben am Jurafuss sogar unser Zuhause im Blick, da bei der Wiese - ein bisschen rechts der Mitte. Am Abend hat wieder das Sturmtief zugeschlagen und heute Morgen ist es arg grauslig draussen.

Kommentare:

  1. Himmel noch mal, was für ein Kaiserwetter in dieser königlichen Landschaft :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Monika und Bente, das war wirklich himmlisch. Wenige Stunden spähter haben sie den Sturm Luis losgelassen, grau, grauslig, obergrauslig, die Wälder durften nicht mehr betreten werden und nach einer ganz kleinen Bisirunde sah ich aus wie ein Fischotter.
      Liebe Grüsse von Ayka

      Löschen
  2. Wunderbar, beneidenswert und traumhaft...

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Boooahr, sooo schönes Wetter....
    Ab sofort kommen wir öfters vorbei geschnüffelt.

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen