Montag, 14. Januar 2019

Der Schnee ist angekommen

So steht ausgiebiger Schneesport heute auf dem Programm.....
.... und gleich hinter meiner Hundehütte geht es los...
... überall schnuffelt es frisch und neu....
.... so die ersten Spuren durch den Schnee ziehen macht einfach spass...
... ja, ich bin mit ganzem Herzen ein Schneehund....
.... oben am Waldrand kommt fast die Sonne zum Vorschein..
...und da hat der Wind auch noch nicht allen Schnee von den Tannen geweht.....
.... Suchbild - wo habe ich ein schützendes Dach gefunden?....
.... meine Nase hat es heute sehr streng,  denn es sind extrem viele Wildspuren zu beobachten, Reh, Fuchs und Co. Zudem muss eine Wildschweinrotte am frühen Morgen da durchgezogen sein, ihr Gewühle ist unübersehbar.
... in der Zwischenzeit sind wir in der grossen Wiese etwas unterhalb angekommen..
.... ein optimaler Spielplatz für einen übermütigen Schneehunde....
.... und das Schneespieli ist glücklicherweise auch mitgekommen...
...und ich kann es freudig aportieren.....
.... jede Runde ein Genuss.....
... da kann ein Labi gar nicht müde werden....
... denn es ist einfach  oberhundig....
... autsch, da bin ich wohl im tieferen Schnee gelandet....
....doch kein problem für meinen Vierpfoten Antrieb
....meinst du es wirklich ernst und wir sollen schon wieder den Rückweg antreten......
....gut dass wir noch ganz schön weit haben - bis wir wieder zu Hause sind...
... die grosse Esche mit dem Doppelstamm haben wir heute zudem als Baum der Woche Zwei mitgebracht.