Montag, 9. Dezember 2019

Wo die Sonne den Nebel übertrumpft

Da wir nach den grauen Novemberwochen immer noch unter Sonnenmangel leiden.... 
... sind wir wiederum aufgebrochen die Sonne zu suchen, meine Schnuppernase zeigt sich dabei recht erfolgreich....
....denn auf dem Schallenberg können wir heute über dem Nebel bummel...
.... wir pfoten da wieder einmal über die Alp Gibelspitz in Richtung Naters......
... und treffen da auf das Bergahorn, dass wir bereits zum Start unserer "bäuigen" Jahresserie 2019 aufgenommen haben.....
...so langsam glauben wir, dass Bäume mit toller Aussicht besonders alt werden....
... auch da oben liegt aktuell kein Schnee, nur noch die letzten Spuren des Raureifes der letzten kalten Nacht....
...die Schratten und die Region Rothorn sind sind wunderbar weiss überzuckert..... ...
...Niesen, Stockhorn und Co, strecken ihre weissen Gipfel ebenfalls aus dem Nebel ...
... an der Stelle erinnern wir uns an einen lieben Gast der uns vor rund zwei Jahren da entlang begleitet hat....




....erinnert ihr euch an Snoopy den Weltenbummler, der bei meinen Hundekumpels Emma und Lotte zu hause ist und sich bei uns als Gastautor betätigt hat...
...weil der Boden gefrohren ist können wie da über die Weiden bummeln..
... und beleiben zum wiederholten Male stehen und geniessen....
.... wie auch immer man/hund den Kopf dreht - ein Genuss....
... hallo Menschen kommt ihr auch wieder einmal ein Stück weiter.....
... es ist schon fast etwas unanständig wie die heute trödeln.....
... dabei wollen wir doch noch hoch zum Triangolationspunkt beim Hinteren Naters......
 ... da sieht man/hund nämlich auch übers Mittelland auf die Jurahöhen, die es heute jedoch kaum aus dem Nebel schaffen...
...dafür ist dieser Ausblick kaum mehr zu toppen....
.... ausser ich stehle mich noch ins Bild....
....lange sitzen meine Menschen da auf dem Bänkli und ich kann die Umgebung eingehend inspizieren.....
.... ein letzter Blick ins Mittelland mit der riesigen Nebelsuppe in die wir irgendwann ja wieder eintauchen müssen...
... heute mit ganz vielen wunderbaren, sonnigen Erinnerungen.....
......die unsere Baterien wieder aufgefüllt haben (die Bäuchlein haben wir natürlich anschliessend im Restaurant Gabelspitz auch noch aufgefüllt).