Montag, 10. Dezember 2018

Der Regen ist angekommen......

..... und die Bäche sprudeln wieder.....
....lange haben wir gewartet....
... doch nun hat der Regen auch den Weg zu uns wieder gefunden...
... einfach hundig schön......
.... denn überas lange haben wir ihn vermisst, den feuchten Gesellen....
.... Monatlang haben meine Bäche kein Wasser mehr geführt...
...zu meiner grossen Freude sprudeln sie jetzt wieder....
 .... genau so wie ich es gerne habe....
...das Wasser hat es sehr eilig vom Berg in die grossen Flüsse zu kommen...












...denn auch dort wird der Nachschub dringend benötigt....
.... die Wolken müssen noch viel Wasser herschaffen, bis wieder Normalität einkehrt...
.... sieht schon ganz ordentlich aus was da die Siggern vom Balmberg her bringt...
.....einfach schön das Rauschen des Baches wieder zu hören...... ..
..... der das Wasser  in unheimlichen Tempo der Aare zuführt.....
... so ein Vorabend Bummel in einer Regenpause ist wirklich nicht zu verachten..... 
....und für alle die nochmals das Sprudeln geniessen mögen

Kommentare:

  1. Guten Morgen meine Schwarze Schöne,
    jaaa, den Regen haben wir vermisst und ich denke, dass wir schon gemerkt haben, wie wichtig er ist. Aber ich glaube, da muß es noch eine Weile regnen, bis der Rhein wieder schiffbar ist.

    Wieder schöne Bilder und ein schöner Gebirgsbach, da hast du sicherlich geschnuppert.

    Lieben Gruß Eva
    komm gut in die Woche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Eva, so mancher Topfen versickert im immer noch trockenen Boden und erreicht so den Rhein gar nicht. Ich habe das Nass natürlich sehr genossen und meine Menschen haben fast einen Freudentanz aufgeführt als sie die Bache wieder rauschen gehört haben.
      Deine Ayka

      Löschen
  2. Bei uns steigt der Wasserpegel auch wieder und das ist natürlich sehr gut so. Da lacht nicht nur ein Labrador.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es, jeder Topfen tu der Erde gut.
      Liebe Grüsse von Ayka

      Löschen
  3. Das ist gut - endlich wieder Wasser - und was für einen Lärm das macht.

    Jetzt kann Ayka wieder in den Bächen planschen.

    lg gabi & dina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, das Wasser will wohl mit seienm Lärm uns zeigen, dass es auch wieder da ist.
      Habt eine gute Woche
      Ayka

      Löschen
  4. Es ist wirklich schön, dass es wieder regnet und die Bäche sich füllen. bei Euch sieht das richtig toll aus und macht ja wirklich viel Krach….
    ich gebe zu, dass ich nach dem warmen Sommer noch schlechter mit dem Regen zurechtkomme. Aber natürlich gönnt man es der natur so sehr.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Kopf und der Bauch, die streiten auch bei uns gelegentlich.
      Wauzt Ayka

      Löschen
  5. also uns freut es auch und es darf ruhig noch mehr regnen...uns fehlte die abwechslung im sommer sehr, es war eindeutig viel zu heiss ;)))...syra läuft richtig zufrieden seit es wieder kühler ist und zwinker ich auch hihihiii
    liebe grüsse lee-ann syra und amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - und einfach viel zu trocken, das rauschen der Bäche ist aktuell wie Musik in unseren Ohren.
      Liebe Grüsse von Ayka

      Löschen
  6. Liebe Ayka,
    wir freuen uns das du jetzt wieder im Wasser planschen kannst. Die Flüsse brauchen das Wasser dringend. Bei uns hat es fast das ganze Wochenende geregnet und wir sind ordentlich nass geworden.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff ihr Drei, auch bei uns ist über das WE ein heftiger Herbststurm gezogen, ich durfte wieder einmal nicht in menen geliebten Wald - aber den Regen haben wir gerne genommen.
      Liebe Grüsse von Ayka

      Löschen
  7. Frauchen wartete letzte Woche vergeblich auf die Regenpause. Irgendwann fand sie das viele Wasser von oben auch nicht mehr ganz so toll. Und jetzt darf ich nicht einmal mehr Äpfel aus dem Fluss fischen...
    Liebe Grüsse
    Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ciarán, dass du keine Äpfel mehr fischen kannst ist natürlich "sch.....". Und sag deinem Frauchen "Regen mache doch eine besonders schöne Haut", mein Fell glänzt jedenfalls nach so einem ausgiebigen Regenbummel ganz besonders.
      Gruss Ayka

      Löschen
  8. Oh wie schön das ausschaut, die Videos - einfach zum SATTSEHEN.
    Du hüpfst auch vor Freude durch das eisige Wasser :-)
    Ich freue mich mit Euch.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,
      natürlich setzte auch ich nur noch meine Pfoten ins kühle Nass, zum Schwimmen ist es mir eindeutig zu kalt. Und wenn das Wasser so rauscht, wie bei den fallenden Wasser bin ich ganz vorsichtig.
      Liebe Grüsse von Ayka

      Löschen
  9. Ihr Lieben, wir sind auch richtig richtig froh dass es hier auch geregnet hat. Die Videos sind so schön anzuschauen♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ganz langsam normalsiert sich die Wasserlage bei uns wieder, ist auch gut so denn der Schnee hat auch angeklopft.
      Adventsgrüsse von Ayka

      Löschen
  10. Was für ein Gassi-Glück. So schöne Wasserfälle :-) heute hatten wir auch einen schönen Tag mit richtigem Sonnenschein und klarer kalter Luft. Das tat nach Regen, Sturm und 10 Grad echt gut.
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Sturm, da darf ich immer nicht in den Wald und fast alle unsere Bummels führen durch Wälder.
      Liebe Grüsse von Ayka

      Löschen
  11. Gut zu sehen, das Wasser ist nun auch auf dem trockenen Jura wieder angekommen. Wir haben eigentlich immer genug Wasser gehabt, jedenfalls meiner Meinung nach :-)
    Da ist die aktuelle Sonnenarmut das viel grössere Problem für uns.
    Gruss vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also nichts wie los ihr Zwei, heute nichts wie los und an dieSonne, die hat nämlich heute ihre Vorhänge zurückgezogen, wir haben jedenfals bereits den Morgenstern gesehen.
      Die beiden Jurasüdfüssler

      Löschen
  12. Herrlich wie das bei euch sprudelt... :))
    Im Schneckentempo bewegt sich auch der Untersee Richtung Ufer...
    Herzliche Grüsse
    Trudy mit Schlafmütze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Trudy und Schlafmütze,
      ein wenig hat sich die Situation verbessert, doch die Böden haben noch sehr, sehr viel durst, es ist erstaunlich wie schnell die Bäche nach dem Regen bereits wieder trocken sind.
      einen ganz feinen Sonntag wünscht
      Ayka

      Löschen
  13. Ui, ein richtiger Wildbach, ja Sturzbach ist das und auch noch soooo laut!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach dem trockenen Monaten war das Musik in unseren Ohren.
      Wauzt Ayka

      Löschen

Danke für deinen Besuch und deine Kommentare die mich immer freuen.

Natürlich hinterlassen wir mit unsern Aktivitäten auch auch immer Spuren im Netz und den entsprechenden Speicherelementen.

Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Hompage und die Nachricht selber gespeichert werden und dass dir die Seite Datenschutzerklärung bekannt ist und du dieser zustimmt.