Donnerstag, 4. Dezember 2014

Abendbummel auf dem Berg

Das war eine gelungene Überraschung - Frauchen ist früher als geplant von ihrer Arbeit heimgekommen...
...... und so konnte ich den Abendbummel, hoch auf dem Balmberg, in der herrlichen Abendsonne geniessen....
... kein Witz, aber den ganzen November hat sich  diese dicke  Nebeldecke kaum aus dem Mittelland verzogen und wir immer mitten drinn oder darunter.....
..... daher ist dieser Abend für uns ein Highlight der Sodnerklasse....
.  ...... fast alleine sind wir über die Alpwiesen unterwegs.....
........ und oh Wunder - blauer Himmel über uns......
...... der Nebel, der ja meine Menschen zum Grummeln gebracht hat,  tief unter uns...
...... die Fernsicht ist auch nicht zu verachten.....
..... stundenlang könnte ich da oben  noch weiterbummeln...
.. doch die Menschen mahnen zur Umkehr.....
..... denn ganz schnell wird es dunkel und wir müssen wieder in den Nebel hinabtauchen.

Kommentare:

  1. Oh Ayka, deine Nebelbilder sind ja toll! Über dem Nebel ist der Spaziergang aber mit Sicherheit viel toller gewesen, als darunter. Da kann ich deine Menschen verstehen. Aber ein Abendbummel? Es wird doch schon ab vier nachmittags langsam aber sicher duster, oder?

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha Chris, also ein Vorabendbummel war es wohl eher, und es war wirklich zappenduster als wir wieder Zuhause waren.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  2. Was für eine tolle Kombination, Sonnenschein und Nebel. Das sind wirklich traumhaft schöne Bilder. Dir Ayka sieht man deinen Spaß richtig an. Kein Wunder, dass du nicht mehr nach Hause wolltest. Schade, dass die Tage im Moment so kurz sind, aber bald schon werden sie wieder länger :).

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia und ihr vier Pfoten
      Licht ist dieser Tage wirklich Mangelware - gut dass es noch Kerzen gibt.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  3. Ein ungeplanter Spaziergang über dem Nebel - was kann es schöneres geben um den Tag ausklingen zu lassen ... oder wie bei mir heute, den Tag mit dem Betrachten eurer wunderschönen Bilder zu beginnen :) Da hätten wir euch gerne begleitet.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara - die sich in den letzten Tagen mit grauem Wetter und Sprühregen rumärgern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe, ihr versteht mein gejammere.
      Einen adventlichen Nasenstups von Ayka

      Löschen
  4. Das ist wirklich ein Highlight! Tolle Nebelbilder!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nebel hat einfach zwei Seiten und von oben ist er wirklich faszinierend.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  5. ja ja das Abtauchen wieder in den Nebel tut fast ein wenig weh. Gruss Jürg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du redest da ja aus Erfahrung, wir werden gleich noch etwas ins Schangnau schnuppern gehen.
      Gruss von Ayka und Erika

      Löschen
  6. Der Nebel sieht aus wie ein Wattemeer... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  7. Wieder diese atemberaubende Nebellandschaft - man möchte einfach mal einen Fuß darauf setzen ...


    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Reizt wirklich, muss sich fluffig anfühlen.
      Gruss Ayka und Frauchen

      Löschen
  8. Tolle Bilder vom Nebel. Es ist immer wieder ein Vergnügen, euch bei eurem Spaziergang zu begleiten.

    Fast könnte ich auf dich neidisch werden, liebe Ayka.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff Charly
      Muste nicht sein, im Moment ist es nämlich ganz fest dunkel auf meinen Morgen- und Abendbummeln .
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  9. Wir sind mit Euch gebummelt und haben es sehr genossen….So viel hatten wir in der letzten Woche den ganzen Tag nicht. Ganz zu schweigen vom Nachmittag / frühen Abend…..

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach so viel Nebel träume ich bereits vom nächsten Frühling - doch nein dazwischen will ich noch Schnee
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  10. Ein tolles Erlebnis, so über dem Nebel. Mag ich euch von Herzen gönnen!
    Wir waren auch öfters mal drüber in den letzten Tagen,
    Gruess vom Werner und Wuff vom Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hiiiii, in der Ostschweiz hat sich wohl die Sonne wohl auch noch etwas eher gezeigt.
      Nasenstups an euch Beide von Ayka

      Löschen
  11. Den Nebel unter sich lassen geht bei uns nicht ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Einen tollen Spaziergang hab ich mit dir unternehmen können ( ich vom Sofa aus ) es war toll deine Fotos anzuschauen.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
  13. Schön, hattet ihr Gelegenheit kurzzeitig aus dem Nebel aufzutauchen!

    AntwortenLöschen