Freitag, 25. Dezember 2015

Weih - Nacht

Ein besonderer  Abend  vor einer besonderen Nacht ...
.... was wird sie wohl bringen...
......langsam senkt sich die Dunkelheit übers Land...
... und der Mond übernimmt das Zepter......
.... im Haus begleiten Engelchen das Nachtessen...
..... und der Kerzenbaum verströmt behagliches Licht...
.... darunter "hundige" Geschenke....
.... genau zur rechten Zeit um Energie für eine lange Nacht zu tanken...




.... bei so stimmungvollem Licht ein besonderer Genuss.....

... draussen erhellt derweil der Mond die spezille Nacht....
.... und ich verschlafe den weiteren Abend genüsslich.....
... euch allen frohe Festtage, ganz besondere Begebenheiten und ganz viel Licht in dunkler Nacht.

Kommentare:

  1. Was für eine hübsche Weihnachtsgeschichte!
    Ayka, hast du etwa eine ganze Schachtel Pralinen geschenkt bekommen? Das ist ja wie Weihnachten und Ostern an einem Tag! :)))
    Ein frohes Fest wünscht Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die ganze Schachtel Kokoskugeln ist für mich alleine bestimmt, sie sind wirklich meine Lieblingsleckerei(wobei ich hoffe an Ostern wird sie wieder aufgefüllt)
      Habt weiter gute Tage
      Ayka

      Löschen
  2. Auch wir wünschen euch noch schöne Festtage und senden liebe Grüße,

    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ihr Lieben,
      ich hoffe ihr habt ach schöne und erholsame Tage
      ayka

      Löschen
  3. Schönen guten Morgen an den Jura-Südfuss... WAS kein Nebel heute?
    Toll die Abend-und Morgenstimmungen bei euch. Und erst der Vollmond, einfach wunderschöne. Und Ayka, dein Christbaum ist ja einzigartig und erst dein Geschenk! WOW, STAUN!
    Unser Besuch hat mir auch etwas wunderbar duftendes eingehüllt und mit Bändelchen dekoriert... Unter uns Ayka, was sollen wir mit Dekor? Jedenfalls habe ich verkündet, entweder sie nehmen die Verpackung weg oder ich fresse sie samt dem Wienerli..
    Wir grüssen euch herzlich
    A-Yana und ihre Schlummermutter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff, auch heute keinen Nebel - echt eine Vollmondnacht zum sich hineinlegen.
      Ich hoffe dein Wienerli hat sich noch entblöst und du konntest es aufschmatzen.
      Grüss mir herzlich deine Schlummermutter
      Ayka

      Löschen
  4. Wir wünschen euch auch besinnliche Festtage!Hoffentlich durftest du alle Kekse auf einmal mampfen ;-)
    Liebe Grüße
    Lizzy und das Indianermädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Indianermädchen, das mit dem "Eimalmampfen" war leider nichts, doch im zweiten Päckli war eine ganz grosse Wurst, die wurde nicht Rationiert.
      Habt gute Tage zusammen
      Ayka

      Löschen
  5. Danke fürs Teilhaben lassen an der Schweizer Weihnacht. Der wundersame Himmel war ja offenbar das wahre Weihnachtsgeschenk für Euch. Geruhsame Festtage mit langen Spaziergängen wünschen wir Euch.
    Liebe Grüße von Cookie und seinen Menschen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cooki und Famile,
      Danke für eure guten Wünsche - der Himmel ist schon mal in guter Stimmung, die letzte Nacht haben wir vollends dem Vollmond gewidmet - ich kann euch sagen er steht atuell immer noch am Himmel.
      euch von Herzen gute Tage
      Ayka und ihr Rudel

      Löschen
  6. Ein wunderschöner Baum mit echten Kerzen. Das erinnert mich an meine Kindheit und damit an die schönste Weihnachtszeit

    Wir wünschen Euch frohe Festtage und alles Gute für das nächste Jahr. Wir freuen uns schon jetzt Euch weiter auf Euren Touren begleiten zu können

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ihr Zwei,
      Die Tradizion mit dem Baum und dem Kerzenlicht ist für meine Menschen sehr wichtig und ich durfte bereits das vierte Mal mit ihnen daruntersitzen (die Geschenke sind immer nur für mich bestimmt).
      Habt auch gute und erholsame Tage
      Ayka

      Löschen
  7. Ich hoffe, die Schachtel wurde nicht eingeteilt!!!

    Fröhliche Weihnachten
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der Schachtel ist SIE knauserig, doch die grosse Wurst (Riesenservelat) habe ich selber ausgepackt und natuürlich auch dementsprechend radeputz verschlungen.
      Habt gute und erhosame Tage
      Ayka

      Löschen