Dienstag, 13. August 2013

Mittagsrunde

Und weil zwischen Morgen und Abend auch noch eine Runde angesagt ist, diesmal einige Bilder davon.

Ein Bummel bei der Ruine Balm, da hat es einen tollen schattigen Weg und grüne Wiesen.
Das ist die Balmfluh und ganz links sieht man auch das Balmfluköpfli. Fast wie in den Bergen und dabei sind wir nur ca 5 Km von zu Hause entfernt.
Uff, echt überhängend ist diese Felswand - die verdient den Namen Fluh, gleich darunter ist unser Auto parkiert
Wenn ich den Kopf ganz stark hebe, sehe ich sogar den blauen Himmel.
Da oben sind noch Reste der Burg Balm, da haben einmal Menschen gehaust.
(Die Entstehungszeit der Burganlage wird von Fachleuten auf Mitte des 11. Jahrhunderts geschätzt.)

Und schon geht es wieder nach Hause und meine Knipse hat vor lauter Natur kein einziges Bild von mir eingefangen, grrrr

Kommentare:

  1. Sicher, der Himmel ist wunderschön blau und das Gras herrlich grün, die Burgruine ordentlich alt und der Fels beeindruckend, aber deswegen den Hund vergessen? Ein Post ohne Hundefotos, das geht doch gar nicht, meinen Karlsson und Polly, die lieb grüßen!

    AntwortenLöschen
  2. Wir beflügeln einfach unsere Fantasie und stellen uns Dich auf dem Weg des letzten Fotos vor...

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  3. Wie jetzt? Das wichtigste vergessen? Das geht ja gar nicht! Da muss dringend noch einmal ein Ausflug und ein Foto von dir gemacht werden. So sehe ich das ;)

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  4. Ihr habt so königliche Gassigänge ... *seufz*

    Liebe Grüße - ♥ Bente - die sich das Wichtigste hineindenkt in die Bilder :-)

    AntwortenLöschen
  5. Welch herrliche Sommerfarben! Ich liebe diese Kalkfelsen.
    Ayka, der Trick um sicher im Sucher der Knipse zu landen ist das herzige Posieren. Setz dich einfach in die Richtung welche SIE anpeilt, lächle und KLICK ist dir sicher . So macht es die Hayka.
    Wir grüssen herzlich, keine Zeit für Fotos, aber mächtig viel los hier mit Enkelkindern.
    Es grüsst das verstärkte Tibirudel

    AntwortenLöschen
  6. Ich beneide Euch immer wieder um die schönen Gassiwege!!!

    Eddie freut sich schon seine Labbikollegin Ayka kennenzulernen, werde ihm von ihr erzählen wenn er eingezogen ist :-)

    Supi das ihr Euch bei Eddie eingetragen habt *freu*

    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. ist das schön....da kreigen wir gleich wieder Lust in die Berge zu fahren :)

    AntwortenLöschen