Donnerstag, 19. Dezember 2013

Romantischer Weihnachtsmarkt in Solothurn

Wouw, so ein grosser Weihnachtskallender, ob hinter den Fenstern des alten Zeughauses wohl auch so riesengrosse Guti zu finden sind?
Am Abend hat die Stadt schon einen speziellen Charm.
Der Nebel verursacht eine ganz spezielle Stimmung, nur noch andeutungsweise ist im Hintergrund die St. Ursen Kathedrale zu erkennen.

Ha, ganz viele Märchenhäuschen - unter den Grossen Bäumen beim Kreuzackerpark.
Handwerk, liebevoll gestaltet.
Die Uferpromenade eine echt  romantische Flaniermeile.
Bei all dem Lichterzauber, kein einziges Bild von mir!  Frauchen meint, ich sei bei dieser Stimmung nur als schwarzes Loch zu erkennen, grrr...... 
Schon etwas arg frech, oder was meint ihr?

Kommentare:

  1. Liebe Ayka,

    dein Frauchen ist echt frech - und das soooo kurz vor Weihnachten. Na hoffentlich hat das der Weihnachtsmann nicht gehört. Aber bei diesem riesigen Adventskalender würde ich auch gerne mal schnüffeln gehen und ein paar Leckereien herausholen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  2. Huhu das ist wirklich frech ;)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Ach Ayka, DU hast doch Glück, dass du nachts in den Ausgang darfst. Das ist ja wirklich ein wunderschöner Weihnachtsmarkt und das Wetter dazu optimal. Die Fotos sind ja prima gelungen, obwohl das sehr schwierig ist in der Dunkelheit. Für dich waren die herrlichen Düfte sicher auch nicht leicht zu ertragen, bestimmt war da auch ein Bratwurststand...
    WIR waren an keinem einzigen Weihnachtsmarkt, nicht mal an dem in unserem Dorf. SIE sei nicht in Stimmung, meint sie.
    Wuffundwedelwedel
    Hayka und A-Yana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff Tibis, und wie hat es geduftet, Würtse, Käse, Suppe, Backwaren, und, und, und........ Frauchen hat mir noch einen Abendbummel durchs eigene Dorf, zu den Adventsfenstern, versprochen. Doch ein grausliger Dauerregen vergrauelt mir diese Freude. Aufgschoben ist ja bekanntlich noch nicht aufgehoben.
      Schieck euch, speziell für "SIE" - ein riesengrossen Adventsstimmungs Gruss
      Ayka

      Löschen
  4. Ach, wie schööön. Sehr romatisch und tolle Bilder hast Du mitgebracht....Da kommt richtig Weihnachtsstimmung auf. Danke schön fürs Mitnehmen.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich schön und seeehr weihnachtlich. Es sieht auch gar nicht so voll aus wie auf unseren Weihnachtsmärkten hier. Da ist es nur ein Drängeln und Schieben und als Hund hat man schon erst recht gar keinen Spaß zwischen den ganzen fremden Beinen.
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  6. Total schön - oh, wir freuen uns schon so auf die Rückkehr in die Schweiz im nächsten Frühjahr! Meine Chefs sind jetzt überzeugt, dass Solothurn auch Weihnachten eine Reise wert ist. Danke fürs Posten und alles Gute fürs Neue Jahr,
    Cookie & Meute

    AntwortenLöschen