Montag, 29. Juni 2015

Morgenstund .....

Wenn die Morgensonne so herrlich lockt, muss Hund einfach aus den Federn, Ferientage hin oder her....
.... in dieser tollen Gegend bin ich heute Morgen erwacht...
.... das kann "Hund" doch einfach nicht verschlafen....
.... wie heisst es doch so schön "Morgenstund hat Gold im Mund"....
.... auch mit "Grün" geizt die Natur heute nicht....
..... der Weiler Schwende schläft wohl noch.....
..... ganz friedliche Stimmung .....
...in der Schlucht des Brüelbachs ist es noch ein wenig schattig.....
.... die Fluhe der Alp Sigel jedoch bereits in der hellen Sonne..
.... huch - und da hoch wollen wir heute......
... doch zuerst noch weiter über die grünen Morgenwiesen.....
.... mit einem tollen Blick zur Ebenalp, dem Gloggeren und dem Säntis wo noch Schnee liegt...
  ... nun bin ich gespannt, was der weitere Tag noch bringt, der Auftakt war schon nicht ohne.

Kommentare:

  1. Hallo Ayka,

    bei so schönem Wetter und dieser Aussicht kann ich Dich gut verstehen - da würde uns auch nichts im Haus halten, wenn wir die Wahl hätten. Ich hoffe, der Tag ging so weiter, wie er angefangen hat.
    Danke für diese schönen Bilder zum Wochenstart und liebe Grüße,

    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff, der Tag wurde echt gut, demnächst mehr
      Ayka

      Löschen
  2. Ui, du hast Ferien? Super, und dann noch in so einer schönen Gegend! Ich finde es toll und kann deinen morgendlichen Elan total verstehen. Ich hoffe, der Tag geht wirklich so gut weiter und du zeigst uns schöne Gipfelfotos!

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff chris, habe echt einen Gipfelbilderstau, am Donnerstag mehr.
      Gruss Ayka

      Löschen
  3. Pass auf, wenn du dem Brüelbach entlang das Brüeltobel hochsteigst. Dieses Tobel ist wirklich zum Brüelen steil:-)
    Vor allem abwärts, wenn man von einer längeren Wanderung schon müde ist!
    Gruess vom Timi und Werner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es, der Abstieg über den Ruehsitz wäre wohl die bessere Wahl gewesen.
      Demnächst mehr
      Ayka und Co.

      Löschen
  4. Es grünt so grün im Morgenlicht...

    Herrlich Eure Bilder und wir hoffen natürlich, dass der Rest des Tages ebenso wunderschön daherkam...

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Wetterfeh hat zwar Wolken vorbeigeschickt, doch der Tag wurde ein herrliches Erlebniss - Bilder folgen
      Gruss Ayka

      Löschen
  5. Wunderschöne Bilder. Wie kann man einen Ferientag schöner beginnen ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es lohnt sich allemal die Menschen aus dem Bett zu scheuchen.
      Morgengruss von Ayka

      Löschen
  6. Hallo zäme

    Ich wünsche euch beiden ganz schöne Ferientage im Appenzellerland. Hoffe es ist nicht zu heiss. Gruss Jürg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jürg, warm wars - aber nicht zu heiss - das kann ich dir bereits verraten, denn wir sind mit dem Berichten in Verzug.
      Ayka und Co.

      Löschen
  7. Wir beneiden sich sehr um diese Landschaft und die Möglichkeit solche Ausflüge zu machen. Ganz toll, auch wenn wir diese Aufstiege mit Socke wohl nicht schaffen würden und im Moment sind wir so müde, dass wir liegen bleiben würden…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff, ich kann dir jetzt schon verraten, den Aufstieg hättet ihr bestens gemeistert - mehr am Donnerstag
      Eure Ayka

      Löschen
    2. Wir sind gespannt und freuen uns

      GlG
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Ohh ja schöner kann der Tag nicht beginnen .... ok ein See zum schwimmen würde jetzt das i Tüpfelchen sein :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hiiii Bonjo,
      gleich zwei Seen habe ich an diesem Tag noch gefunden - also zweimal i Tüpfelchen
      Deine Ayka

      Löschen
  9. Wow besser geht es wohl kaum noch , noch ein Bad zum abkühlen und der Tag wäre perfekt. Liebe Grüße Maxima und Kessie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja er würde perfekt, denn gleich zwei Bergseen lagen am Weg
      eure Ayka

      Löschen
  10. Wir wünschen euch noch ganz tolle Ferientage. Die Bilder sind großartig. Da kommen wir doch gleich wieder ins schwärmen. Nun hoffen wir das der Tag genauso schön weiter ging und ihr noch tolle Fotos vom Aufstieg habt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Demnächst folgt die Fortsetzung - meit einem überrraschenden Aufstieg.
      Eure Ayka

      Löschen
  11. Das ist ja mal eine richtig geile Aussicht - bei so einem Ausblick würde ich auch früh aufstehen wollen! Richtig schön!

    LG Jérôme

    AntwortenLöschen
  12. Wir sind auch gespannt!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
  13. Wow, lospfoten bei solch langen Schatten, prima!
    Ich kann kaum glauben, dass ihr jetzt die Alp Sigel macht, welche ich schon mehrere Jahre vor mir herschiebe und grad vor einigen Tagen genauer geplant habe. Jetzt freue ich mich, sie mit euch auf dem Sofa zu geniessen, im kühlen Wohnzimmer.
    Viel Vergnügen
    Trudy Vanessa und A-Yana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Trudy,
      bei schönem Wetter wirklich ein besonderes Erlebniss, eine sympatische, grosse Alp, einfach oben ein wenig Wandern gehen - und knieschonend mit der Bahn wieder runter.
      Morgengruss von Ayka und Erika

      Löschen
    2. LACH!!!
      genau das was ich schon lange plane! Bloss habe ich den idealen Zeitpunkt verpasst, weil ich den Garten noch von den letzten beiden Jahren wieder in Schuss bringen musste. Ich möchte die Blumen geniessen, bevor das Vieh auf der Alp ist, wegen der Leine...
      Ich vermute, dass heute im Juragarten noch etwas wärmer ist als am Untersee... Dazu sage ich jetzt mal SOMMER
      Grüessli Trudy und A-Yana... die Schlafende

      Löschen