Montag, 7. September 2015

Dort wo auch Schwalben Ferien machen

Auf dem Diemtigtaler Bärgli lassen auch Schwalben den Sommer ausklingen....
..... und jeden Morgen treffen sie sich da zum Morgengruss....
..... die geniessen ihr Freilufthotel wohl sehr, wenn ich ihr Gezwitscher richtig interpretiere....
... und da, über dem Ägelsee, gehen sie ihr Frühstück jagen.........
..... noch ein morgen "Kitschbildli" ohne mich ....
..... nicht nur die Schwalben geniessen die Morgenstimmungen....
...... ist doch einfach herrlich.....
... daher scheuche ich Frauchen auch in den Ferien echt früh aus den Federn (Hundesuchbild) .....
..... lohnt sich doch......
... obwohl auch gegen Abend hat der Ägelsee seinen Reiz (wohl eine Zusatzleistung für Morgenschlafmützen)....
..... und die Abendsonne rückt das Stockhorn nochmals ins richtige Licht.......
..... so oder so, zu jeder Tageszeit eine Genussgegend.

Kommentare:

  1. Das kannst du aber laut sagen. Es ist wirklich eine schöne Gegend, die ihr da wieder gezeigt habt. Nur für das frühe Aufstehen bin ich nicht so zu haben, aber das ist ja Geschmackssache.

    Wuff-Wuff dein Chris, der dich auf dem Suchbild sogar gleich entdeckt hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Demnach gehörst du wohl auch zu demn Morgenschlafmützen - dabei bist du hir doch meist früh unterwegs.
      Gruss Ayka

      Löschen
    2. Gezwungenermaßen, das Frauchen schmeißt mich immer so früh raus. Wenn ich aber könnte, wie ich wollte...

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  2. Jippieee, ich habe Ayka auch entdeckt. Die Bilder sind wie immer traumhaft schön. Das frühe Aufstsehen lohnt sich auf jeden Fall....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versuchen wir immer Herrchen beizubringen - doch erfolglos.
      Gruss Ayka

      Löschen
  3. Gut gemacht, ist ja schon nicht mehr sooo wirklich früh, wenn es taget. Die Belohnung ist jedenfalls reichlich. Schöne unbekannte Gegend.
    Liebi Grüess Trudy und A-Yana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem Früh ist wirklich ansichtsache, gut dass ich zwei Menschen habe.
      Gruss Ayka

      Löschen
    2. Nochmals, ist euer Schwalbennest eigentlich Bewohnt, wir haben nämlich bei den vielen Schwalben an euch und den nahen Futtersee gedacht.
      Ayka die Gwundrige

      Löschen
    3. Leider haben die Schwalben das Nest nicht genehmigt, dafür ist es voll mit einem Wildbienennest. Ich hoffe auf nächstes Jahr. Beim ehemaligen Güterschuppen wurden im Frühling gleich mehrere Nester montiert, auch diese wurden dieses Jahr nicht angenommen. Es bleibt spannend bis zum nächsten Jahr.
      Lieb, dass ihr an unsere Projekte denkt!
      Wenn ich dein schönes Bild mit all den Schwalben sehe, fällt mir sogleich ein, hoffentlich fliegen sie nicht allesamt in Italien in ein Netz!

      Löschen
  4. Gefunden! :-) Kein wunder machen Schwalben dort Ferien!
    Liebe Gruess
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinen Menschen haben es diese Schwarzfräcke sehr angetan.
      Gruss ayka

      Löschen
  5. Bingo !
    Wir wären mal wieder mitgelaufen, wenn man uns gelassen hätte ...


    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann euch sagen, dass hätte mir noch mehr spass gemacht
      Gruss Ayka

      Löschen
  6. Ganau, du sagst es ... eine Genussgegend. Wunderschön sind die Bilder. Wir würden in den Ferien wohl eher die Zusatzleistung für Morgenschlafmützen erleben *lach*
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also noch eine Morgenschlafmütze - dieser Veein scheint gross zu sein.
      Gruss ayka

      Löschen