Freitag, 29. April 2016

Stimmungsvoller Morgen am Bommer Weier

Ferien hien oder her, ein ausgiebiger Morgenbummel muss sein.....
....denn welcher Hund wollte diese Stimmung verpassen....
... gestehe, etwas kühl war es schon noch...
..... und meine Knipse reibt sich ständig die Hände...
.... denn die Sonne blinzelt erst am östlichen Himmel....
... für gut Stimmung sorgt sie dennoch schon ganz ordentlich.....
..... der Begriff "Morgengrauen" ist irgendwie unpassend, denn grauen tut es mir gar nicht.....
.... seht ihr die Stille.....
.. da verzeih ich der Knipse doch glatt, dass ich es nicht aufs Bild geschafft habe .

Kommentare:

  1. Wenn ihr mehr vom Bommer Weier sehen wollt, dann schaut doch bei A-Yana und Trudy vorbei (manchmal spielt der Zufall wirklich mit - wir haben den Bericht einige Min. nach unserer Veröffentlichung bemerkt)
    http://zeitgenug.blogspot.ch/2016/04/durch-frisch-ergrunte-walder-zum.html

    AntwortenLöschen
  2. Was für Bilder! Solche Stimmung freut die Knipse natürlich. Da sieht man wieder, wie lohnend der frühe Morgen ist.
    Wir sind ja nur wegen eurer Bemerkung irgend in einem Kommentar auf die Idee "Bommer Weiher" gekommen. Und den ganzen Weg zu Fuss, das war das etste Mal.
    Liebe Grüsse
    Trudy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass ihr den ganzen Weg mit euren Pfoten gegangen seit- hat echt einen grossen Aplaus verdient.
      Eure Ayka

      Löschen
  3. Liebe Ayka,

    ich glaube ja fast, du machst uns da was vor und hast das Frauli zu soooo früher Stund alleine los geschickt. Ich meine, wenn es nicht einmal ein Beweisfoto von dir auf der Tour gibt. Die Aufnahmen gefallen uns aber trotzdem sehr gut, wenn auch ein wichtiges Detail fehlt.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Niemals niiiiieeeee - ohne mich. Weist du was sie gesagt hat, "Schwarze Löcher könne man doch euch nicht zeigen".
      Gruss Ayka

      Löschen
  4. Wie schön das aussieht. So ein Sonnenaufgang ist wieder so ein Aspekt der Landschaft, den wir hier nie zu Gesicht bekommen, weil die Sonne von uns aus gesehen auf der anderen Seite vom Odenwald aufgeht. Wobei wir, außer im Winter, in der Regel eh nie früh genug aufstehen, um so etwas zu Gesicht zu bekommen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe glück, dass Frauchen und ich Frühaufsteherinnenn sind, vielleicht schaffst ihr es einmal "hinter den Berg" zu kommen.
      Morgengruss von Ayka

      Löschen
  5. Was für ein schöner Morgenspaziergang ... auch ohne Dich zu sehen :) Ich freue mich schon, dass wir jetzt bald auf unseren Morgenrunden auch in den Genuss kommen - die aufgehende Sonne zaubert immer so ein schönes Licht.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es, die stillen Stunden gehören für uns einfach zu einem guten Start in den Tag.
      Ein gutes WE wünscht Ayka

      Löschen
  6. Hallo Ayka,
    dass hast du aber toll gemacht, dass du mit Frauchen so früh diesen Weg
    gegangen bist. Ich bin ganz fasziniert wie schön und besonders es doch am frühen Morgen ist, wenn der Tag noch soo frisch....
    Danke Euch beiden das war schön, dies mit Euch zu erleben...
    Ein schönes Wochenende wünscht,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihren Ideenreichtum schätze ich sehr - denn es macht spass neue Pfade zu erkunden.
      Morgennasenstups von Ayka

      Löschen
  7. Ne, uns graut's bei diesem Anblick auch nicht. Herrrrr-lich..., das Licht, die Stille, der Geruch..

    LG Andrea und Linda, die es nur sehr selten schaffen, soooo früh das Haus zu verlassen (besonders Linda)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Linda, du bist doch nicht etwa eine Morgenschlafmütze.
      Gruss Ayka

      Löschen
  8. Was für zauberhafte Bilder, die wir niemals hinbekommen, weil wir in unserer Freizeit niemals so früh aufstehen und damit das Beste verpassen.


    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dafür schon einmal den Abend verschlafen.
      WE-Gruss von Ayka

      Löschen
  9. Deine Knipse hat die Stimmung wunderbar eingefangen. Und wären die Fotos etwas grösser, hätten wir dich ebenfalls bewundern können, Ayka. ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Zingare kennst ja die Situationen "der schwarzen Löcher" sicher bestens aus eigener erfahrung.
      Morgengruss von Ayka

      Löschen
  10. Eine wunderbare Stimmung. Da glauben wir doch glatt an Elfen. Oder Nebelgeister.
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ayka,
    das war ein wunderschöner Morgenspaziergang. Die Nebelbilder sind so stimmungsvoll ... fast schon märchenhaft.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Märchenhaft empfinden wir sie auch und immer als Glücksfall wenn wir sie erleben dürfen.
      Morgengruss von Ayka

      Löschen
  12. Unsere Morgenbummels sehen jeweils ganz anders aus. Gut, die finden glaubs auch etwa 5 Stunden später statt :-)
    Gruess von den Langschläfern Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach, dafür sind wir um die bei dir eingeblendete Zeit längst in den Federn.
      Grüsse der Jurasüdfüssler

      Löschen
  13. "Seufz" ist das schön!!! Ein herrlicher Tagesbeginn!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen