Donnerstag, 19. Oktober 2017

Herbstliches vom Ritomsee

Die ganze Saison stand er auf dem Programm und just zum Saisonschluss haben wir es noch geschafft...
..nein, den Helikopter haben wir nicht benötigt, eine der steilsten Standseilbahnen mit  87,8% Neigung hat uns die ersten 800 Höhenmeter mitgenommen....
.... ins wunderschöne Pioratal mit dem Ritom-Stausee.....
.... das Wasser ist mir da auf knapp 2 000 m noch etwas frisch, also begnüge ich mich vorerst mit Pfoten annetzen und etwas zu schnuffeln....
... dem rechten Ufer entlang zotteln wir los...
... viel hat da meine Nase zu erkunden....
.... ein wirklich toll angelegte Weg führt uns von Bucht zu Bucht....
..... und nach jeder Biegung höre ich ein ahh.. und ohh.. von meinen Menschen....
.... ich kann ihnen da wieder einmal uneingeschränkt zustimmen...
.... schon ein ganz besonderer Flecken Erde da oben.....
.... fantastisch - der spiegelglatte klaren See....
.... mit den den bezaubernden Buchten umramt von Lerchen im Herbstkeleid.....
...Schwemmholz sammeln gehört ja zu meiner Passion.....
... bei kaltem Wasser kann ich das auch an Land ...
... dieses grossen Teil war mir dann doch zu ungestüm...
... der See hat sich für uns heute wirklich besonders herausgeputzt....
.... hallo wo seit ihr stecken geblieben (ich muss immer wieder den Weg doppelt machen weil meine Menschen so trödeln)....
... denn vorne wie hinten Ausblicke vom Feinsten......
... auch ohne Alkohol sind da die Berge doppelt zu sehen......
.... ich glaube von dieser Perspektive macht die Knipse alle 50 m eine weitere  Aufnahmen....
.... nun aber bitte zügig weiter, da gibt es noch einiges zu erkunden.....
.... denn nun ist es mir genug warm im seichten Wasser, und ich will die gute Gelegenheit nutzen......
..... so ein Bergsee ist nämlich schon etwas ganz besonderes....
... da gibt es einfach nur einen Ausdruck "hundig schööön".....
.... ein Ausblick von dem wir uns kaum trennen können.....
... ich komm nur mit euch nur weiter, wenn ihr versprecht, dass wir da irgendwann wieder herkommen.

Kommentare:

  1. Was für ein toller See. Den hätten wir gerne bei uns in der Nähe.

    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir auch, leider müssen auch wir bis dahien ein grösseres Stück Anreisen.
      Morgennasenstups von Ayka

      Löschen
  2. Das war ja mal wieder eine tolle Wanderung. Brrrr, das kann ich mir gut vorstellen, dass der See richtig kalt war, obwohl das Labbikind doch ins kalte Nass gesprungen ist. Diese Wanderung hat mir super gut gefallen, oder schreibe ich das bei jeder;o)))
    Herzliche Grüße sendet euch Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dass du auf den Bummel mitgekommen bist, bin wirklich erst, als die Sonne ganz stark gewärmt hat ganz in den See eingetaucht.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  3. ahh.. und ohh.. kann ich da auch nur sagen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So bleibt mir einfach im gleichen Ton mitzujaulen
      Gruss Ayka

      Löschen
  4. Ein wunderschönes Tal, solche Bilder sehe ich sehr gerne. Danke für' Mitnehmen.
    Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. See und Berge sind schon immer etwas ganz besonderes.
      Dier ein wunderschönes Garten WE

      Löschen
  5. Die Bilder sind ein echter Traum. Wie sich die Berge im See spiegeln. Eine tolle Tour…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So lassen wir uns den Herbst wirklich auch gefallen - die Natur geizt heuer wirklich nicht.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  6. Wunderbar! Es hätte mich aber tatsächlich gewundert, wenn Ayka kein Bad genommen hätte.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hiiii, im Winter geh ich echt nicht Schwimmeen - irgendwie bin ich nämlich ein "Gfrörling"
      Morgengruss von Ayka

      Löschen
  7. Wow, was für klares Wasser. Traumhaft :-) da wäre ich glatt mit Hund rein gegangen. Wäre nur bestimmt zu kalt für mich gewesen.
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem selber Schwimmen hat Frauchen auch gedacht, es hat nämlich wundebare Einstiegsplätze - doch dazu hätte es halt Hochsommer sein sollen.
      Grüsse von der schmunzelnden Ayka

      Löschen
  8. Der See hat mächtig Wasser zugelegt seit unserem Besuch im vergangenen Juni. Schöne Erinnerungen habt ihr da aufgefrischt für uns!
    Gruss vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben beim Bummeln da auch an euch gedacht, im Spähtsommer und Herbst ist der See einfach noch sehenswerter. Also sind Wiederholungstäter gefragt.
      Grüsse vom Jurasüdfuss

      Löschen
  9. wow wow wow...also das ist ja ein paradiesisches plätzchen...so schön, da lohnt es sich zu trödeln und viele bilder zu knipsen ;)))
    liebe grüsse lee-ann syra und amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fahrt dahien ist etwas lang, sonst wären wir öfters dort.
      Morgengruss in die Nachbarschaft
      Ayka

      Löschen
  10. Ohhhh liebe Ayka, da hätten wir auch ganz viel getrödelt. Sooo schön sehen die Berge und der See aus. Die Spiegelbilder sind fantastisch. Ja, da gehört ein hundig schönes Saisonabschlussbad dazu.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dass es euch auch gefällt, war echt überraschend und ich verrat es euch (nicht weitersagen) ich war noch an einen weiteren Traumsee um die Saison zu verlängern.
      Ayka

      Löschen
  11. Also dieser Oktober hat es in sich. So schöne Spiegelfotos überall. Das macht Freude und euch ganz sicher sehr glücklich.
    Liebe Grüsse
    Trudy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Oktobertage waren ein echtes Geschenk und wir haben jeden einzelnen ganz, ganz fest genossen. Der ritomsee war so quasi der "Apero" auf unserem Weg in die Kastanienwälter des Malcoantone (in Breno haben wir natürlich an Euch gedacht). Vom "Dessert" berichten wir demnächst.
      Grüsse von den Jurasüdfüsslern

      Löschen
  12. Da habt Ihr ja wieder einen wundervollen Ausflug miteinander unternommen!!!!
    Bei strahlendem Wetter und strahlendem Ritomsee!
    Und ich durfte einfach wieder so mit zum Genießen eine tolle Einrichtung für die
    ich sehr dankbar bin!!!
    Lieb, dass Ihr mich und die Tiere auch immer wieder besucht, vielen Dank dafür!
    Viele ganz liebe Wochenendgrüße
    von uns,
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die auch en wundervolles Wochenende mit einem kuscheligen Eckchen sollte der Sturm auch bei dir vorbeiziehen.
      Ayka mit Erika

      Löschen
  13. Der See ist ja echt ein Traum :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und du glaubst es nicht, ich habe noch einen Zweiten Traumsee in der Gegend gefunden - bis demnächst
      Ayka

      Löschen

Danke für deinen Besuch und deine Kommentare die mich immer freuen.

Natürlich hinterlassen wir mit unsern Aktivitäten auch auch immer Spuren im Netz und den entsprechenden Speicherelementen.

Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Hompage und die Nachricht selber gespeichert werden und dass dir die Seite Datenschutzerklärung bekannt ist und du dieser zustimmt.