Montag, 14. Januar 2019

Der Schnee ist angekommen

So steht ausgiebiger Schneesport heute auf dem Programm.....
.... und gleich hinter meiner Hundehütte geht es los...
... überall schnuffelt es frisch und neu....
.... so die ersten Spuren durch den Schnee ziehen macht einfach spass...
... ja, ich bin mit ganzem Herzen ein Schneehund....
.... oben am Waldrand kommt fast die Sonne zum Vorschein..
...und da hat der Wind auch noch nicht allen Schnee von den Tannen geweht.....
.... Suchbild - wo habe ich ein schützendes Dach gefunden?....
.... meine Nase hat es heute sehr streng,  denn es sind extrem viele Wildspuren zu beobachten, Reh, Fuchs und Co. Zudem muss eine Wildschweinrotte am frühen Morgen da durchgezogen sein, ihr Gewühle ist unübersehbar.
... in der Zwischenzeit sind wir in der grossen Wiese etwas unterhalb angekommen..
.... ein optimaler Spielplatz für einen übermütigen Schneehunde....
.... und das Schneespieli ist glücklicherweise auch mitgekommen...
...und ich kann es freudig aportieren.....
.... jede Runde ein Genuss.....
... da kann ein Labi gar nicht müde werden....
... denn es ist einfach  oberhundig....
... autsch, da bin ich wohl im tieferen Schnee gelandet....
....doch kein problem für meinen Vierpfoten Antrieb
....meinst du es wirklich ernst und wir sollen schon wieder den Rückweg antreten......
....gut dass wir noch ganz schön weit haben - bis wir wieder zu Hause sind...
... die grosse Esche mit dem Doppelstamm haben wir heute zudem als Baum der Woche Zwei mitgebracht.

Kommentare:

  1. Ach bist du ein hübsch Schöne.
    Das sind ja goldige Bilder.
    Und deine Loipen hast du auch gezogen, ich denke mir schon, dass dir das Spaß macht.

    Ski heil und immer guten Fahrt
    Grüßele Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Eva,
      ich bin immer ganz aus dem Häuschen wenn ich im Schnee toben darf - doch leider ist aktuell der Schnee wieder flüssig geworden.
      Das mit den Skiern muss ich noch üben, aber bei Tiefschnee in den Schneeschuhtapsen von Frauchen pfoten das kann ich bereits.
      Gruss Ayka

      Löschen
  2. Da hattet ihr ja richtig viel Schnee und man sieht wieviel Spaß dir das macht. Am Samstag gab es bei uns auch Schnee und die Hundekinder sind geflitzt und haben sich gefreut.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff "hattest" ist die richtige Beizeichnung - der weisse Traum hat sich nämlich bereits verflüssigt.
      Also freu ich mich auf die nächste Ladung.
      Grüsse von Ayka

      Löschen
  3. Boah, da gucken meine Fellnasen aber äußerst verklärt - nicht das sie schon jede deiner Wanderungen lieben würden (besonders die mit Wasser hihihi), aber Schnee.....!!!! Oh man, das wäre wunderschön :) Aber hier in Niedersachsen gibt es nur im Harz Schnee, das ist leider nicht grade neben an. So wünschen wir euch viel Spaß in der weißen Masse!!!
    Liebe Grüße von Siggi und den Fellnasen Joy und Richelieu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Siggi und Fellnasen,
      irgendwie ist der Schnee heuer schlecht verteilt, die Einen haben zu viel und die Andernen gar keinen. Ich hatte jetzt immerhien drei Tage Schneespass.
      Habt eine gute Zeit
      Ayka

      Löschen
  4. das ist genau die richtige Menge an Schnee, die Spaß macht. Nicht zuviel wie in Bayern und Österreich und auch nicht zu wenig. Klar dass du da gar nicht genug von bekommst, schleiß ist Schnee ja auch nur Wasser in anderes Form, und das magst du ja auch so sehr( außer Regen, denke ich mir mal)
    Das Foto vom Baum sieht super aus

    einen guten Start in die neue Woche
    wünschen gabi & dina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      ja der Schnee ist wirklich mein Wasserersatz und schwimmen kann man ja auch darin.
      Das mit den komisch verteilten Schneemengen ist schon ungerecht - in den arg gebäutelten Gegenden soll es ja heute etwas Entspannung geben - zum Glück.
      Einen lieben Gruss von Ayka

      Löschen
  5. Wir haben bei den nachrichten gleich an euch gedacht - wie gut, dass ihr den Schnee genießen konntet und keine Probleme dadurch hattet (hoffen wir zumindest)! Hier sind zwei die Dich um den Tobespaß im Schnee wirklich beneiden - wir können nur im Wind und Regen spielen!
    So schöne Bilder ... die machen bei mir gleich noch mehr Lust auf Schnee!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,
      Danke für das an uns denken, bei uns am Jura hatten aber die fleissigen Wolken bereits ausgeschneit und so recht wenig Schnee abgeladen. Das mit dem Wind und Regen ist in der Zwischenzeit bei uns auch wieder vorbeigekommen - zum Glück haben wir ja noch die Berge und können so den Schnee bei besserer Wetterlage ev. wieder suchen gehen.
      Grüsse von Ayka

      Löschen
  6. Dieser Schnee ist ein Traum. Wir beneiden Euch sehr um dieses Paradies. Ich glaube Socke würde das auch lieben, auch wenn sie hier den Schnee nicht so mag...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff Sockes,
      der ideale Hundeschnee ist flockig, fluffig und federleicht. Ja, da kann ich mir vorstellen dass auch Socke mit mir toben würde. Doch eben die Idealbedingungen sind sehr vergänglich und Pflotschbaden mag ich gar nicht.
      Einen lieben Morgengruss von Ayka

      Löschen
  7. Du hast ihn auch genossen...wir auch und syra liebts total, es ist ihre Temperatur...schön kalt, ideal zum laufen..sie darf jetzt jeden Tag schmerzmittel haben und sie geniesst unsere runden wieder total...herrlich😊
    Liebs grüessli lee-ann syra und amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ei wie ich mich freu, dass Syra die Bummels aktuell wieder geniessen kann.
      Von mir aus dürfte es nochmal kälter werden - ist soooo schade dass das wunderbare, weisse Schauspiel so vergänglich ist....
      Nabarschafts Grüsse von Ayka

      Löschen
  8. Oh, wie kann man, resp. Hund nur ... Gehe ich richtig in der Annahme, dass dein Herrchen hier nicht dabei war? :-)
    Grüessli vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nöööö man/mann kann wirklich nicht - aber Frau und Hund. Solche Touren sind bei uns immer Mädelstouren und die haben einen Riesenspass wie Fotos belegen. (Apropo, gestern haben wir von sonnigen Valliserwanderungen geträumt, nach Balavaux zu den speziellen Lärchen wollen wir im nächsten Sommer ganz bestimmt).
      Wintergrüsse von Ayka

      Löschen
  9. Oberhundig sieht das aus! Wenn es Ciarán nicht schon lange getan hätte, hätte er sich spätestens beim 3. letzten Foto in dich verliebt!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff, jetzt hab ich doch ganz leicht rote Ohren bekommen.....
      Liebe Grüsse von Ayka die leider wieder auf mehrheitlich grünen Matten bummelt.

      Löschen
  10. Liebe Ayka,
    deine Freude über die weiße Pracht können wir sehr gut verstehen. So als Erste durch den Schnee zu stapfen, ist schon was ganz besonderes. Herrlich sieht eure Schneelandschaft aus. Bei uns sind leider immer noch Regen und Sturm an der Tagesordnung. Da gefallen uns deine Bilder viel besser.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja die launen der Natur, mir wurde die Schneepracht in der Zwischenzeit auch bereits wieder gestohlen.
      Liebe Grüsse von Ayka

      Löschen
  11. Ach, in diesem herrlichen Schneefeld würde ich auch gerne umhertollen, na ja, zumindest einen Schneeball formen (ist schon ewig her). Liebe Ayka, ich glaube, deine Freude über den Schnee ist ansteckend? Vielleicht könnte es ab morgen Abend bei uns auch wieder ein wenig schneien? Das würde mir gefallen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,
      dannn wünschen wir dir eine gehörige Portion Neuschnee und ein erholsamer Genuss.
      die Jurasüdfüssler

      Löschen
  12. Wow, wunderschön! Genau die richtige Menge Schnee für Spaziergänge und Spieleinheiten :-)
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Zwischenzeit hat das Grün wieder die Landschaft erobert - doch heute morgen war ein schleier Weiss wieder da - hurra
      Gruss Ayka

      Löschen
  13. Liebe Ayka,
    bei dieser Schneepracht brauchst du eigentlich gar kein Spieli, man sieht GAAANZ deutlich, wie dir der Schnee gefällt.
    Beim Suchbild hast du nicht nur ein schützendes Dach gefunden, du stützt sicher den Ast, damit er unter der Schneelast nicht zusammenbricht.
    Isi hat den Schnee auch soo sehr geliebt:
    https://abload.de/img/tegel004tguil.jpg
    Ich wünsche euch ein traumhaftes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ei Heidi,
      das Bild von der Fledermausohren ISI im Schnee ist einfach herrlich.
      Sonntagsgruss von Ayka

      Löschen
  14. Ja, das sieht nach Winterspaß aus. Die Nase in den Schnee und munter herumgesprungen. Welchˋ ein Vergnügen. Die Bilder sprechen für sich, jedes einzelne. Weiterhin viel Genuss bei euren winterlichen Spaziergängen.
    Hier bei uns dagegen ist der Schnee überwiegend geschmolzen, stattdessen regiert nun Väterchen Frost mit fester Hand. Es heißt sich warm anzuziehen.

    Habˋ einen schönen Sonntag, liebe Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun,
      der Schnee ist altuell auch eher knausrig und heute soll sogar ein eisiger wind den Frost unterstützen.
      Einen guten Wochenstart wünscht
      Ayka

      Löschen
  15. So viel Schnee Ihr Lieben das sieht einfach herrlich aus und das Vergnügen im Schnee zu laufen und zu rennen kann ich mir richtig gut vorstellen. Bei uns war nur ein leichter Zuckerguß zu sehen den die Sonne ratzfatz wieder aufgesogen hat. Ich wünsche Euch einen schönen Sonntagabend.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin,
      dann wolen wir uns überraschen lassen was die nächste Winterwoche so zu bieten hat.
      Hab ganz gute Tage
      Ayka

      Löschen

Danke für deinen Besuch und deine Kommentare die mich immer freuen.

Natürlich hinterlassen wir mit unsern Aktivitäten auch auch immer Spuren im Netz und den entsprechenden Speicherelementen.

Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Hompage und die Nachricht selber gespeichert werden und dass dir die Seite Datenschutzerklärung bekannt ist und du dieser zustimmt.