Dienstag, 28. Oktober 2014

In Burseewichtels Reich

Dieser hübsche Kerl ist der Burgseewichtel der am Burgäschisee wohnt......
...... ich glaube er schläft gerade....
....also ein guter Grund die Umgebung seines Reiches zu erkunden.......
..... und treffen so auf Familie Schwein....
..... vorbei an grasenden Rindern.....

..... grüsst uns Frau Henne aus luftiger Höhe....
...... braucht eigentlich keine Worte.....
..... denn die sind uns beim Anblick dieses schnuseligen, erste einiger Stunden alten Kälbchen, fast ausgegangen....
...... echt zwei "herzliche"...
..... nach soviel tierischen Erlebnissen muss ich mich erst einmal stärken.....
..... bevor wir von Seeberg .....
....... wieder an den See kommen......
.... den ganze See für mich alleine....
...... noch schnell nachsehen ob nun der Burgseewichtel ausgeschlafen hat.....
.... Faulpelz, oder ist er ev. nur Nachts unterwegs?

Kommentare:

  1. Auch wenn er eine Schlafmütze ist, so finde ich den Burgseewichtel doch richtig entzückend. Aber dem kleinen Kälbchen kann er natürlich nicht die Show stehlen. Ach, was ist das süß. Ich überlege gerade, ob man hier überhaupt noch Kühe mit Kälber auf der Wiese stehen sieht, wenn ja, dann aber nur noch sehr selten. Das ist doch wirklich sehr schade. Umso mehr freue ich mich über die schönen Fotos, die ihr von eurem Ausflug mitgebracht habt.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff Sylvia,
      das mit den Kühen mit Kälbchen sehen wir hir immer öfters, doch ein so schnusseliges mit "Herz" ist uns auch nich nicht untergekommen.
      Gruss Ayka

      Löschen
  2. Der Wichtel sieht super aus, mit seinem kilometerlangen Bart =).

    Aber auch der See läd zum planschen und verweilen ein. Einfach klasse.
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vieleicht hätte ich daran zupfen mussen, damit er erwacht wäre
      Gruss Ayka

      Löschen
  3. Wie ich sehe, seid ihr wieder ins Mittelland zurückgekehrt. Und ihr hattet ja noch sowas von Traumwetter -und der Burgäschisee ist wirklich hübsch. Gruss aus dem Büroalltag Jürg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer ein herrlicher Bummel und mit einem sehr guten Seerestaurant für die Geniesser.
      Gruss Ayka

      Löschen
  4. Was für schöne und sonnige Bilder - bei dem heutigen Nebel hier kann ich die gut brauchen :) Der Burgseewichtel sieht ja beeindruckend aus, auch wenn er wohl viel verschläft!
    Das kleine Kälbchen ist ja so süß - da sind mir auch die Worte ausgegangen. Eine tolle Tour mit einigen tierischen Begegnungen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara - die meint, es wäre so etwas wie ein Natur-Tierpark :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, der Begriff "Natur-Tierpark" hat Cara echt gut getroffen, denn auch Ziegen, Schafee, Perden, Esel, Enten und sogar Dammwild sind wir auch noch begegnet - alle haben die Herbstsonne genossen..
      Morgengruss von Ayka

      Löschen
  5. Hallo Ayka,
    der Burgseewichtel hätte mir wahrscheinlich einen Schreck eingejagt und ich hätte ihn als Rache dann mit Sicherheit markiert, aber sonst finde ich alle Bilder wunderschön, insbesondere das süße Kälbchen und die Bilder, wo Du so selig im See schwimmst!
    Du glücklicher Hund, Du!
    Liebe Grüße
    Dein Arno (noch in Italien und immer an der Leine!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leine ?
      jetzt habe ich doch gemeint du seist den ganzen Tag am Meer.
      Gruss Ayka

      Löschen
  6. Der ist bestimmt nur nachts unterwegs, Ayka. Sonst wäre er doch bei DEINER Gesellschaft sofort putzmunter gewesen. Das kleine Kälbchen ist aber auch süß, das Frauchen ist total begeistert, vor allem von dem Herzfleck auf dem Kopf.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe gebettelt, ob wir es nicht mitsamt der Mutter nach Hause in unseren Garten nehmen könnten.
      Gruss Ayka

      Löschen
  7. Neben dem Burgseewichtel siehst du sooo süß aus. Aber keine Angst, ich glaube er wandert nur Nachts herum. Hoffe ich zumindest. Das Kälbchen ist wirklich niedlich. Leider kann man solche viel zu selten bewundern.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein guter Grund, beim nächsten Vollmond da bummeln zu gehen - vieleicht ist er dann munter.
      Gruss Ayka

      Löschen
  8. Wieder einmal eine wunderbare Runde, die Ihr mit uns gegangen seid. Das Kälbchen ist ja so süß. Ich kann meinen Blick nicht davon lassen.
    Und der See ist traumhaft, mit Dir Ayka, noch traumhafter. Wir gehen jetzt weiter träumen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du vom Wichtel oder vom Kälbchen geträumt?
      Morgengruss von Ayka

      Löschen
    2. Von Dir, Ayka, von Dir

      GlG
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Hehe das ist ja ein lustiges Kerlchen.... aber nur schlummern.... komisch!
    Die Bilder sind klass und das kleine Kälbchen total süß!

    Dann noch die Krönung: der ganze See für dich alleine! HERRLICH!!!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir nur sagen, der ausgiebige Schwumm war herrrrlich..
      Gruss Ayka

      Löschen
  10. Ohhh das ist aber ein toller Brgseewicht . Der würde mir gefallen . Der ganze Bericht ist wieder wunderschön ...da packt mich die Reiselust! Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen
  11. Oooooooh das ist ja toll da. Und ihr hattet noch so tolles Wetter. Aber schon komisch wie die Bäume bei euch aussehen..

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
  12. So ein schöner und interessanter Spaziergang bei herrlichem Wetter.
    Das Kälbli ist ja allerliebst und der Wichtel ganz toll.
    Grüessli schickt das Bodenseerudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schweine haben uns auch an den Bummel bei euch erinnert, da sind sie doch frei auf der wise gebummelt.
      Gruss Ayka

      Löschen
  13. UUi,

    das ist aber ein toller See zum schwimmen *neidisch* .. hm da bekommt man ja direkt Lust ein paar Runden die Pfoten einzutauchen! Danke für euren Besuch *wedel*
    Schnüffelgrüße von Kessie & Maxima

    AntwortenLöschen
  14. Der Burgseewichtel sieht sympathisch aus - auch wenn er mal die Augen öffnen könnte, wenn so eine hübsche Labi-Dame vorbeispaziert!

    AntwortenLöschen