Montag, 6. Juni 2016

Kastanienwälder im Alto Malcantone

Ein Bummel in den einmaligen Kastanienwäldern des Malcantone gehört in jedem Fühjahr einfach dazu ...
.... ich sag euch, da schnuffelt es wunderbar....
..... in diesem Jahr ist die Natur bereits üppig grün, denn wir sind etwas spähter dran...
.... von weitem grüsst der Monte Lema....
.... hinter dem Dörfchen Novaggio grüssen bereits die italienischen Bergspitzen...
.... wir streifen heute durch den oberen Teil des Tales....
.....die Wetterfee hat es da ganz gut mit uns gemeint...
... und da der Wanderweg zeitweise entlang Feuerstrassen verläuft, sind auch genügend "Tankstellen" vorhanden...
... auch für meine Bildung ist gesorgt, da wird plastisch aufgezeigt wie die reifen Kastanien ehemals getrocknet wurden...
... ihr erratet sicherlich  was ich da beobachte - auch wenn es kein Kastanenkuchen ist (an diesem Platz Hatte ich im letzten Jahr ein ganz feine Ziegenbegegnung).....
.... und immer wieder die Weitblicke, vor der Nase das Kirchlein "Santa Maria delle Grazie" bei Vezio, dann die Dörfchen Mugena und Arosio ....
... doch bis wir diese Dörfer erreichen müssen wir noch manche Schlucht queren......
.... der Teich da unten dient der Feuerbekämpfung als Reservoir......
.... die Wellen bezeugen es, ich war drinnen - auch wenn Frauchen irgend etwas wie "nein" gefaselt hat...
.... die noch jugendliche Magliasina....
..... mit zweckmässiger Brücke für sensible Menschenfüsse....
... und genügend Wasser unter den Pfoten zum Planschen...
... derweil die Menschen von diesen Hungerkünstlern fasziniert sind....
.... langsam können wir zurückblicken auf die zerklüfteten Täler die wir eben durchpfotet haben ....
... Mugena und ganz li. Kirchlein von Vezio - vom Hügelzug her - der uns von Arosio gegen Cademario zurückführt.
Gut vier Std. reine Wanderzeit ist für die rund 14 Km angegeben, Geniesser benötigen eiges mehr. Die rund 600m Auf- und Abstieg sind gut verteilt, die Aus- und Einblicke ins Alto Malcantone eindrücklich.

Kommentare:

  1. Liebe Ayka,

    danke fürs Mitnehmen auf diese schöne Tour. Da war echt wieder alles dabei, Wasser, Berge, Natur, Aussichten - einfach gelungen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschenhen - da wärst du auch gerne herumgetobt.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  2. Ach herrje, ist das mal wieder schööön...

    Noch dazu mit Sonntagswetter... lach

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sonntagswetter - der richtige Begriff - ich glaube wir hatten die einigen sonnigen Tage erwischt.
      Gruss Ayka

      Löschen
  3. Liebe Ayka,
    was bist du mit Frauchen und Herrchen wieder für einen schönen Weg gegangen!!!
    Sogar gebadet hast du!!! Ganz eine schöne Gegend habt Ihr wieder ausgesucht,
    es ist wie Urlaub für mich Euch zu begleiten,
    lieben Dank und herzliche Grüße
    von monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ecke gehört zu den Lieblinsorten meiner Menschen - sie waren schon über zehn mal da und haben immer noch nicht genug.
      Herzliche Grüsse von Ayka und Co.

      Löschen
  4. Tolles Wetter, tolle Landschaft.. und 14km in 4 Stunden - alle Achtung :)
    Wie immer sagenhaft.
    Wuff, Deco + PIppa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich nicht an einem Stück - immer wieder mit hundigen Pausen dazwischen.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  5. Liebe Ayka,

    wieder eine wunderbare Tour und die Weitblicke laden zum Träumen ein. Wir hätten sicher die dreifache Zeit gebraucht ... vor lauter Staunen und Knipsen! Ich freue mich, dass Du so schöne Möglichkeiten gefunden hast Deinen Durst zu stillen und die Pfoten zu kühlen - Cara beneidet Dich, denn bei uns ist es in den letzten Tage immer so nass von oben, dass an eine Runde Schwimmen nicht zu denken ist!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff, das Wasser von oben habe ich auch so etwas von satt - denn da stauenn und knipsen meine Begleiter auch nicht und somit fehlt mir die Zeit für vertiefte Studien.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  6. Das Brückenbild mit Herrchen gefällt uns am allerbesten!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht weitersagen - Frauchen geht es ebenso.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  7. Was soll ich noch schreiben? Ich bin wieder einmal begeistert….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach ein bisschen mitgeniessen - reicht
      Gruss ayka

      Löschen
  8. Hach, da bekommt man Sehnsucht ...
    Und das Wetter hat es auch gut mit euch gemeint.

    Liebe Grüße
    Sonj und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren Glückkinder - wohl die einzig echt sonnigen Tage haben wir da angetroffen.
      Liebe Grüsse von Ayka

      Löschen
  9. Auch bei deinen Spaziergängen wird für meine Weiterbildung gesorgt! Danke, Ayka, diese Wege haben Timi und ich grad soeben in unsere ToDo-Liste eingefügt :-)
    Grüessli vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir können die Tour einfach nur empehlen - mit dem Posti nach Breno und von Cademario wieder mit dem Posti weiter - für uns ist diese Route eindeutig die passenste - Varianten gäbe es deren noch viele.
      Habt gute Tage
      Ayka und Co.

      Löschen
  10. Liebe Ayka,
    das war wieder eine sehr schöne Wanderung. Herrliche Landschaft, herrliches Wetter und herrliche Aussichten. Wie schön das du unterwegs fast immer Wasser zum planschen findest.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tia, tia, ohne Wasser bin ich ganz schell schlapp - daher sorgt meine Wanderorganisatorin meist für entsprechende Gelegenheiten.
      Gruss Ayka

      Löschen
  11. Gratuliere dir Ayka, du hast alles unter Kontrolle, die Wasserstellen und vor allem auch den Rucksack gell. Gut so,
    meint A-Yana
    wedelwedelwedel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast es genau erfasst - sehr zweckmässig den Kopf auf den Reissverschluss zu legen.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen