Donnerstag, 9. Juni 2016

Mein Hobby der Wassersport

Mein Lieblingshobby - das Schwimmen,  habe ich ja ehemals in der Magliasina entdeckt.....
.... ein Grund dieses Jubiläum jedes Jahr ausgiebig zu feiern...
.... also sind wir losgezogen....
.... zu den Wasserfällen bei der Hammerschmiede in Maglio.....
....  unbändig tost da das Wasser über die Felsen...
..... es springt hurtig über die vielen  Steine ...
....das Konzert das das Wasser veranstaltet ist  auch nicht ohne...
..... ich versuche ebenfalls möglichst viel  weissen Gist zu produzieren....
.... soooo fein - doch ganz so erfolgreich wie der Wsserfall bin ich dann doch nicht....
... schnell meinen Ast für eine weitere Runde abgeben.....
... zum Glück haben wir ganz viel Zeit und ich kann Planschen soviel mein Herz begehrt..
..... für eine Zwischenverpflegung hat es auch noch gereicht, diesen Apfel habe ich aus den Fluten gerettet....
... zum Abschluss noch einige Blümchen die mein Frauchen begeistert haben.

Kommentare:

  1. Liebe Ayka,

    da habt ihr dein Wassersportjubiläum aber ordentlich gefeiert. Die Wasserfälle sind total imposant, aber ob ich mich dort ins Wasser getraut hätte, ich weiß nicht. Wir haben ja hier kaum solche natürlichen Wasserfälle, so dass ich die gar nicht kenne. Auf jeden Fall war es wieder toll, dich begleiten zu dürfen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chris,
      das es bei dir kaum solche Wasserfälle hat ist schade - werde in diesem Sommer ganz viele extra für dich mitbringen. Wenn es gar stark tost - frage ich immer Frauchen ob ich ins Wasser darf.
      Grüsse von Ayka

      Löschen
  2. Solange wir am Beckenrand stehen dürfen, schauen wir Dir gerne beim Versuch, einen Wasserfall zu imitieren, zu... lach

    LG Andrea und die nicht badende Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie meine Menschen - die bleiben auch immer auf dem Trockenen.
      Gruss Ayka

      Löschen
  3. Liebe Ayka,
    das fühlt sich ja mal gut an, dieses Wasserbad täte meinen Füßen gerade auch sehr gut
    zum Kühlen....Schön, wie du es genießen kannst....
    Und der ausgesuchte Weg ist wieder wunderschön anzusehen!!!!!
    DANKESCHÖN,
    herzliche Grüße an Euch
    von Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Weg hat auch einen speziellen Namen "Weg der Wunder" - passt doch prima
      Herzliche Grüsse von Ayka

      Löschen
  4. Ach wie schön :) Da würden wir gerne mitplanschen :) (Obwohl ich aufgrund meiner Blasenentzündung zur Zeit nicht darf).

    Aber sonst, liebend gern.
    Wuff, Deco & Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Trink ganz viel, dass die bösen Käfer ertrinken und ausgeschwemmt werden.
      Dein Ayka

      Löschen
  5. Das hätte uns natürlich auch wieder gefallen. Das läd ja geradezu zum Planschen ein!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ayka,

    es ist richtig erfrischend, Dich beim Wassersport zu beobachten - und Cara schaut besonders neidisch zu, denn ihr Wasservergnügen wurde bis jetzt auf ein Minimum reduziert.
    Aber es macht solche Freude Dich zu begleiten - da kann Cara auch noch etwas warten :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Drei,
      an diesem Tag wars auch echt sommerlich - genau richtig für langes Plantschen - das zu Zweit natürlich noch lustiger gewesen wäre..
      Grüsse von Ayka

      Löschen
  7. Oh, so einen Flecken Erde hätte ich auch so gerne hier. Aber unser Fluss bietet leider nicht so schöne Badestellen. Danke fürs zeigen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses schöne Flecken liegt auch nicht ganz in unserer Nähe - aber einmal im Jahr muss ein Besuch da einfach sein.
      Morgengruss von Ayka

      Löschen
  8. Ich finde das sehr schön, dass ihr den Ort des Schwimmenlernens noch einmal besucht hat. Es ist ja immer schön in Erinnerungen zu schwelgen und der Ort ist natürlich herrlich…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat sich da eine ganz feine Tradition entwickelt, war bereits zum vierten Mal da planschen.
      Grüsse von Ayka

      Löschen
  9. Ayka in ihrem Element! Das ist aber auch ein ganz besonders schöner Ort für den Wassersport!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Glück, dass dieser Wasserfall von meinen Menschen so geschätzt wird - somit komme ich auch jährlich an dieses Flüsschen.
      Gruss Ayka

      Löschen
  10. Herrliche Gegend, da bekomme ich grad feuchte Augen. Mein Chef hat mir da bisher einige schöne Gegenden im Tessin unterschlagen ... ich werde ihn da mal treu bettelnd anschauen, es nützt sicher was!
    Grüessli mit freundlichem Nasenstups vom Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuff Timi,
      must du unbedingt machen, diesmal hast du Bilder gesehen die am Weg der Wunder „Sentiero delle meraviglie“ liegt , auch eine ganz hundige Tour die euch sicher gefallen würde.
      Ayka

      Löschen
  11. Liebe Ayka,
    dein Wassersportjubiläum hast du toll gefeiert. Wir hätten gern mit dir geplanscht. Aber vielleicht wäre uns ein laut tosender Wasserfall auch unheimlich gewesen. So etwas gibt es hier ja nicht.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wasserfälle hat es ja bei uns öfters, doch wenn sie gar arg tosen frage ich immer bevor ich mich ins Wasser plumpsen lasse.
      Gruss Ayka

      Löschen
  12. WOW, zum Glück hast du nicht bei den Wasserfällen und in der gewaltigen Strömung deinem Hobby gefrönt! Clever!
    wedelwedel
    A-Yana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In die Strömung gehe ich nur bei friedlichen Flüssen und habe da auch den Dreh raus wie ich wieder an Land komme.
      Eure Ayka

      Löschen
  13. Ein Lob für diesen Artikel!
    Und zwar deshalb, weil ich sowieso etwas lesefaul bin.
    Da kommen mir die vielen Bilder zu gute :) Das sollte
    es öfter im Internet geben. Wie heißt es so schön,
    Bilder sagen mehr als tausend Worte.
    Weiter so!
    Beste Grüße
    Patrick

    AntwortenLöschen