Montag, 26. Mai 2014

Entlang der Magliasina

..... diese Tour haben sich meine Menschen als Desset für mich aufgespart.....
..... Verwirrung - Recht oder Link - welcher Weg führt denn nun  nach Novaggio?
Ein Weg mit Brücken ist immer gut, denn da hat es meist auch Wasserläufe.....
 .... die sieht doch ganz ordentlich aus.....
... doch ein morsches Brett hat mich fast zu Fall gebracht....
..... Suchbild? Ich fühle mich nach dem Schreckerlebniss im Bachbett sicherer - denn nun traue ich nicht mehr allen Brücken.....
... so ist es "hundig" für die Menschen ein gemütliches  Weglein, für mich ein Bächlein ......
 ..... und viel Zeit zum spielen.....
..... nach diesem spektakulären Bad ist eine Steigerung kaum mehr möglich .......
..... doch, da ist doch wirklich mein lieblings Bassin vom letzten Jahr....
 ... da habe ich vor gut einem Jahr meine ersten Schwimmversuche gemacht -  da gehts zum letzten Jahr....
 ... so ein Jubiläum muss gefeiert werden......
....... Runde über Runde ....
.... auf der anderen Flussseite etwas spielen und wieder zurück...
....... um zu einer neuen Runde anzusetzen.....
..... ein echt würdige Jubiläumsüberrraschung die mir meine Menschen da gemacht haben - oder war es genau umgekehrt - und ich habe ihnen mit meiner Lebensfreude ein besonderes Geschenk gemacht. Das gegenseitig Beschenken ist ja auch noch eine Variante, ich kann da nur wauzen: "Magliasina ich komme gerne wieder"

Kommentare:

  1. Liebe Ayka,

    das sind wieder traumhafte Bilder von eurer Tour. Ich bin begeistert! So lässt es sich als Hund doch leben. Danke, dass du uns mitgenommen hast.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  2. das sieht echt nach einem tollen Ausflug aus!!!
    Hab es genossen gerade mit euch unterwegs zu sein :-)

    AntwortenLöschen
  3. Gut, dass Dir bei Deinem "Durchbruch" nichts passiert ist. Wir können verstehen, dass Du da lieber sicheres Wasser unter den Füßen haben willst...

    Tolle Plantschebilder... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja eigentlich blind wie ein Maulwurf, aber ich habe Dich im Flussbett entdeckt. Es macht sehr viel Freude Dir beim Schwimmen zu sehen….
    Auch für uns eine besonders schöne Nachspeise zu den vorherigen Tagen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Puh *schnauf* - zum Glück hast du dich beim Brückeneinsturz nicht verletzt !
    Deine Bilder sind klasse und das Wasser sieht einfach richtig erfrischend und sauber aus.

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ist gut ausgegangen, doch Frauchen wird in Zukunft vorsichtiger testen.
      Gruss Ayka

      Löschen
  6. Liebe Ayka
    Du hast dich hoffentlich nicht verletzt!
    Das klare Wasser des Flusses und das viele Grün - es sieht richtig paradiesisch aus!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein verletzt habe ich mich nicht, nur erschrocken bin ich gehörig und habe mich bei der nächsten Brücke wirklich geziert.
      Gruss von Ayka

      Löschen
  7. Da wäre ich gerne mit euch gegangen, aber ich konnte es jetzt wenigstens noch virtuell machen und der Dessertspaziergang hat mir ganz ausgezeichnet gefallen.:-)
    Nun ja, liebe Ayka, ein paar Spritzer habe ich schon abbekommen, als du dich ordentlich schütteltest, nachdem du wieder aus dem Wasser kamst, aber das macht ja nicht.:-)

    Ich glaube dir gerne, dass du zu diesem herrlichen Fleckchen wieder kommen möchtest. :-)

    Liebe Grüße und hab einfach noch einen schönen restlichen Freitag mit den deinen und dann ab ins Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Hayka und A-Yana31. Mai 2014 um 08:42

    Also ein Weg für die Wasserscheuen und ein Bächlein für Badefreudige, das ist ja wirklich das Optimum!
    Ihr habt ja ein ganz besonderes Talent, die tollsten Spaziergänge ausfindig zu machen.
    wedelwedel
    Hayka und A-Yana

    AntwortenLöschen