Donnerstag, 12. Februar 2015

Biswinds Kunstwerke

Heute will ich euch einmal etwas von den gestalterischen Fähigkeiten des Biswindes zeigen..
..... er hat ja ende der letzten Woche ganz heftig das Zepter übernommen...
..... da hat es jetzt  sogar Wellen ohne Wasser....
.... staun, staun.....
....zum Glück habe ich eine Spielholz gefunden, denn Frauchen braucht heute arg viel Zeit zum Staunen....
..... schon echt heftig wie diese Strasse eingeweht wurde - da kann leicht nachvollzogen werden warum im Hochjura - in diesen Tagen -  sogar die Schulen geschlossen blieben..
....... ohne Wind jedoch ein Genuss....

...für Mensch und Hund....
...... der Schneestock hat Pause - wenn Frauchens Pfoten die Knipse bedient.....
....... fast wie Sanddünen.....
..... herrlich da zu rasen, der verwehte Schnee trägt mich heute echt gut...
..... doch unverhofft sacke ich wieder ein - in den tiefen Schnee....
....... zur Abwechslung wieder etwas für die Menschenaugen.....
.... ich hoffe euch haben Biswinds Kunstwerke auch ein wenig gefallen.

Kommentare:

  1. Liebe Ayka,

    ich bin begeistert, ihr habt ja echt einen kreativen Wind bei euch gehabt, der sehr viel künstlerisches Talent bewiesen hat. Ich hoffe nur, du warst bei diesem Wind nicht auch draußen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Chris, beim ärgsten Wind sind wir in der warmen Wohnhöhle geblieben, der war wirklich echt auch mir zu heftig.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  2. Liebe Ayka,

    euer Wind hat ja echt tolle Wellen gezaubert - oder habt ihr ein Stück gefrorenes Meer importiert?! So wunderbare Formationen ... da hätte ich auch einige Bilder machen müssen!
    Mit dem Sonnenschein wirkt alles auch so friedlich und ruhig. Für mich waren eure Bilder ein perfekter Start in den Tag :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Meer ist auch uns durch den Kopf gegangen - vieleicht ein Gruss von der Uhrgeschichte, denn vor vielen tausen Jahren war ja hir auch Meer
      Morgengruss von Ayka

      Löschen
  3. Wuff und Hallo Ayka,

    eure Schnee-/Sanddünen sehen einfach wunderschön aus.
    Ihr habt wirklich ein tolles Zuhause mit einer klasse Gegend zum wandern, rennen und toben :)
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frauchen sagt das auch immer ich sei verwöhnt - doch ich kenne ja nichts anderes
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  4. Wahre Kunstwerke, die der Biswind zaubert - man staunt einfach. Gruss Jürg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der starke Wintereinbruch hat unsere Gegend richtiggehend verzaubert und uns ist tägliches Staunen beschert.
      Gruss Erika und Ayka

      Löschen
  5. Sieht aus wie eine weiße Sahara oder eine mondähnliche Kraterlandschaft...

    LG Andrea und Linda, die auch gerne über die Natur staunen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An die Mondlandschaft dachten wir auch zuerst...Aber Schnee mit Sonnenschein finden wir megaklasse. Da sind uns die Muster egal....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Die vom Schnee verzauberte Landschaft und Sonnenschein pur - einfach ein Erlebniss der Sonderklasse - und soooo vergänglich.
      Grüsse von ayka und Erika

      Löschen
  6. Oh das sind ja schöne Schneeverwehungen :) Da wäre ich am liebsten mit dir durchgestapft :)

    LG Joko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin überzeugt, du hättest grossen Plausch daran - sehe dich in Gedanken schon herumflitzen.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  7. Hui, dass sind ja tolle Schneewellen. Die laden ja förmlich zum toben ein.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und aktuell, herrlicher Sonnenschein - ein Traum
      Nasentups von Ayka - die gleich zu ihrer Morgenrunde im Schnee aufbicht

      Löschen
  8. Das schaut ja cool aus! Sowas gibt es hier nicht.... hier kann ich froh sein, wenn der Schnee liegen bleibt...
    Genieß den Schnee und flitz ne Runde für mich mit!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auftrag angekommen und angenommen, gleich heute Morgen werde ich eine ganz grosse runde für dich flitzen- also wenn dich die Nase kitzelt bin ich für dich am flitzen.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  9. und ob die mir gefallen, die könnte man 1:1 an die Wand hängen! Einen wunderbaren Spazi habt ihr unternommen. Es ist einfach herrlich!
    Wir haben heute zu euch runter geschaut und an euch gedacht! Es wird ein MEGAmegaPost!
    Herzliche Grüsse
    Trudy und die braven Wuschelis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe ihr habt die letzte Nacht noch euren MEGA-Ausflug nachgeträumt - echt beachtlich.
      Wir geniessen zur zeit jede Stunde die wir an die Sonne und in den Schnee können.
      Liebe Grüsse von Ayka und Erika

      Löschen
  10. Naturkunst gefällt mir immer noch am Besten (auch wenn Spaziergänge bei Bise nicht ganz so angenehm sind ;-))
    Liebe Grüsse
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, bei den ärgsten Stürmen haben wir uns kaum vor die Türe gewagt.
      Grüsse über den Berg von Ayka und Erika

      Löschen
  11. Wenn ich mir die Bilder so anschaue, dann wird der Jura wohl noch so einige Zeit auf den Besuch von Timi und mir warten müssen ;-)
    Gruess vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für eie Wanderung ohne Schnee wohl schon, obwohl es oben auf dem Berg aktuell wärmer ist als bei uns unten. So lange und so viel Schee lag auch bei uns eher selten.
      Grüsse in die Ostschweiz von Ayka und Erika

      Löschen
  12. Na euer Schnee hat es wirklich drauf und sollte überlegen, ob er eine Ausstellung eröffnet - richtig künstlerisch :-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin da etwas zurückhaltend, sonst kommt der Biswind noch auf die Idee ofters tätig zu werden.
      Wochenendnasenstups von Ayka

      Löschen
  13. Ayka, da hat deine Chefin wirklich wundervolle Bilder eingefangen. Wie gut, dass du sie immer wieder an die schönsten Stellen führst! Ein echter Genuss für uns (und das aus der warmen Sicherheit des geheizten Zimmers).
    Liebe Grüße
    Cookie und seine Menschen

    AntwortenLöschen