Donnerstag, 6. Oktober 2016

Wiederholungstäter - Insel Werd und Hohenklingen

Ja, auch bei uns gibt es Wiederholungen und Traditionen...
... wenn wir in der Gegend von Stein am Rhein sind - gehört ein Bummel zur Klosterinsel Werd einfach dazu..
.... über diese Brücke ist sie trockenen Pfoten erreichbar (ich habe natürlich vorgängig ausgiebig dem Wassersport gefröhnt)
.... schon vor langer Zeit wussten Mönche wo es sich schön leben lässt...
 ... wunderbar  klares Wasser führt der Rhein....
.... sie fühlen sich darin sichtlich wohl....
.... und wie immer - eine Schwangruppe vor der Insel...
... irgendwie lockt heute die Burg Hohen Klingen zu einem Besuch..
... nach dem steilen Aufstieg habe ich mir eine Erfrischung auf der Burgterrasse redlich verdient...
.... der Zugbrunnen im Burghof war mir dann doch irgendwie zu unpraktisch....
.... meine Knipse beisst sich ins "F..." weil sie keine bessere Einstellung für dieses Aussicht gefunden hat (sie verspricht Besserung - in den nächsten Tagen - die wir noch in dieser Gegend verbringen)..

Kommentare:

  1. Fast hätte der Zufall wieder zugeschlagen. Wir waren gestern auch auf der Insel Werd, nach einem Spaziergang durch Stein am Rhein sind wir dann mit dem einzigen noch fahrenden Schiffskurs (13:15) wieder seeaufwärts gefahren!
    Gruss vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Zusammentreffen wäre wirklich ein Erlebniss gewesen, wir hatten betreffend Schifffahr echt glück, noch drei Kurse waren im Einsatz und wir haben sie fleissig genuzt.
      Ayka mit Anhang

      Löschen
  2. Schöne Orte kann man nicht oft genug besuchen…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, euch würds dort auch gefallen.
      Gruss Ayka

      Löschen
  3. Obwohl das wieder etwas ganz anderes ist als die tiefen Schluchten, weiten Wiesen und riesigen Seen, sieht auch diese Landschaft wunderschön aus. Die Burg hätte uns als erprobte Burgeroberer ja sehr gefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Erobern ist toll ausgedrückt, Treppen, Treppen und nochmals Treppen haben wir da erklommen.
      Gruss Ayka

      Löschen
  4. Kein Wunder zieht es euch immer wieder dorthin! Wir sind gespannt auf die weiteren Ausflüge.
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
  5. Solche Traditionen sind immer gut. Wir wünschen euch noch einen schönen Aufenthalt in dieser herrlichen Gegend und freuen uns auf viele Bilder.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die nächste Serie folgt nächste Woche.
      Nasenstups von Ayka

      Löschen
  6. LACH! Gerade heute haben auch wir eine X-te Wiederholung eines Lieblingsspazis auf dem Programm, obwohl es hier genügend Neues gibt.
    Die einzelnen Schwäne sind ja sehr dekorativ auf dem Wasser! Schmunzel...
    Liebe Grüsse
    Trudy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz deiner Meinung, was zu viel ist - ist zuviel, auch wenn die Schwäne noch so edel auf dem Wasser gleiten.
      Erika und Ayka

      Löschen
  7. es ist halt manchmal schwierig bei solchen Lichtverhältnissen die richtige Einstellung zu finden - auf Fäll erkenne ich den Rhein (smile). Lg Jürg

    AntwortenLöschen